Cornwall Insight Australia

Cornwall Insight Australia
11. Mai 2022 | digital |

EWI-Mitarbeiterin Patricia Wild referiert zum Thema „Overview of German business case“ im Rahmen der Veranstaltung “The Australian hydrogen economy: business cases and lessons learned”

Dieses Forum wird sich mit den wichtigsten Aspekten der Wasserstofftechnologie befassen – Technik, Logistik, Beschaffung, Wirtschaft und Regulierung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Geschäftsmodellen, Einnahmequellen und Fallstudien. Dieses Forum richtet sich speziell an alle, die mehr über die Rolle des Wasserstoffs in Australien im Rahmen der Energiewende erfahren möchten.
Sie werden die aktive Rolle bei der Beteiligung an dieser Industrie durch Entwicklung, Konstruktion, Herstellung, Produktion und Vertrieb diskutieren. Das Forum beinhaltet umsetzbare Erkenntnisse für internationale und lokale Investoren, Energiefachleute, Akteure der Branche, die sich in der Energiewende befinden sowie politische, regulatorische und staatliche Stellen.
Cornwall Insights Australia arbeitet mit dem EWI (Energiewirtschaftliches Institut der Universität zu Köln) zusammen, um einen umfassenden Überblick über die Chancen und Herausforderungen beim Aufbau der Wasserstoffwirtschaft in Australien zu geben.

Moderatorin:
Alba Ruiz Leon, Managing Director at Cornwall Insight Australia

Diskussionsteilnehmer:
• James Hamilton, Technology Innovation and Hydrogen Lead at BayWa r.e.
• Patricia Wild, Research Associate and PhD Candidate at EWI, Institute of Energy Economics
• Melissa Tremlett, Program & Partnerships Manager, Technology and Innovation at NERA
• Shaz Billimoria, Energy Market Modelling Consultant, Cornwall Insight Australia
• Mostafa Naemi, BESS Analyst Consultant, Cornwall Insight Australia

Weiterführende Informationen