Smart-Energy-Seminar: Wasserstoff in bestehenden Energiesystemen

Smart-Energy-Seminar: Wasserstoff in bestehenden Energiesystemen
28.09.2021 | digital | David Schlund (Research Associate) spricht bei der Smart Energy Seminarreihe über die Ökonomie von Wasserstoff und über kürzlich veröffentlichte Ergebnisse.

In seinem Vortrag spricht David Schlund über folgendeThemen:

  • Wasserstoff-Lieferkette, entsprechende Stakeholder und deren wahrgenommene Chancen und Risiken
  • Kostenvergleich von kohlenstoffarmen Wasserstoffproduktionstechnologien
  • Staatliche Instrumente zur Förderung der sauberen Wasserstoffproduktion und -nutzung

Weitere Gastredner sind:

  • Witteveen+Bos – Raphaël van der Velde
  • Stedin Group – Amy van Groot Battavé

Das Online-Seminar wird vom Erasmus Centre for Data Analytics (ECDA) und Clean Tech Delta (CTD) organisiert und bietet eine Plattform für die Forschung, den öffentlichen und den privaten Sektor, um wirtschaftliche, soziale und technologische Themen rund um die Energiedekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung (E3D) zu diskutieren.

Zeit: 28. September 2021, 15:00 – 17:00 Uhr
Ort: Digitales Meeting (der Link wird den registrierten Teilnehmern zugesandt)
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ivo Carels (i.carels@cleantechdelta.nl).

Weiterführende Informationen