IEA Market Report Series: Coal 2019

Der Bericht zeigt, dass sich der Wiederanstieg der globalen Kohlenachfrage 2018 fortsetzte. Dies wurde durch das Wachstum der Kohleverstromung angetrieben, die ein Allzeithoch erreichte. Obwohl die Kohleverstromung im Jahr 2019 voraussichtlich zurückgeht, scheint dies auf besondere Umstände in einigen Regionen zurückzuführen zu sein und dürfte nicht der Beginn eines nachhaltigen Trends sein. Es wird erwartet, dass der globale Kohlebedarf aufgrund des robusten Wachstums in den wichtigsten asiatischen Märkten in den nächsten fünf Jahren weitgehend stabil bleibt.

Art der Publikation: Studie
Im Auftrag von: Internationale Energie-Agentur (IEA)
Download: Externer Link
Datum: Januar 2020
Art der Publikation: Studie
Im Auftrag von: Internationale Energie-Agentur (IEA)
Download: Externer Link
Datum: Januar 2020