Der Strompreis in Zeiten von Covid-19

Im Jahr 2020 war der mittlere Großhandelsstrompreis deutlich niedriger als im Jahr 2019. Gleich drei Faktoren haben preisdämpfend gewirkt: niedrigere Brennstoffkosten, geringere Stromnachfrage und mehr Strom aus erneuerbaren Energien. In der Kurzanalyse „Der Strompreis in Zeiten von Covid-19“ untersuchen Dr. Simon Schulte, Fabian Arnold und Konstantin Gruber, wie sich der Großhandelsstrompreis im Jahr 2020 entwickelt hat, welche Faktoren seine Entwicklung beeinflusst haben und welche Rolle die Covid-19-Pandemie dabei gespielt hat.

Art der Publikation: Sonstige Publikation
Verfasst von: Dr. Simon Schulte, Fabian Arnold, Konstantin Gruber
Datum: Januar 2021
Art der Publikation: Sonstige Publikation
Verfasst von: Dr. Simon Schulte, Fabian Arnold, Konstantin Gruber
Datum: Januar 2021