IEA Electricity market report

Der erste Electricity Market Report der Internationalen Energie Agentur (IEA) konzentriert sich auf die Entwicklungen auf den weltweiten Strommärkten vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie. Im Bericht werden Stromnachfrage und -angebot, Erzeugungskapazitäten und Emissionen in den Jahren bis 2020 und mit Blick auf 2021 analysiert. Während die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien im Jahr 2020 um fast 7 % wachsen wird, wird die globale Stromnachfrage um etwa 2 % einbrechen. Auch im Jahr 2021 dürfte das Wachstum der erneuerbaren Stromerzeugung den Ton angeben. Dennoch dürfte sich die Kohleverstromung etwas erholen.

Art der Publikation: Studie
Im Auftrag von: Internationale Energie Agentur (IEA)
Download: Externer Link
Datum: Dezember 2020
Art der Publikation: Studie
Im Auftrag von: Internationale Energie Agentur (IEA)
Download: Externer Link
Datum: Dezember 2020