Aktuelles

CO<sub>2</sub>-Grenzausgleich in der EU: (Noch) kein „Level Playing Field”

CO2-Grenzausgleich in der EU: (Noch) kein „Level Playing Field”

4. Oktober 2021 |

Die EU-Kommission hat einen CO2-Grenzausgleich vorgeschlagen, um „Carbon Leakage“ zu verhindern. In einem Policy Brief analysiert das EWI potenzielle Auswirkungen auf den internationalen Handel.

Haushalte: Kostenminimale Energie für Strom und Wärme

20. September 2021 |

Im Abschlussbericht des „Virtuellen Instituts Smart Energy“ (VISE) geht es um die Energieversorgung von privaten Haushalten. Auch nicht-monetäre Präferenzen haben die Fachleute des EWI berücksichtigt.

EWI-Alumnus leitet Geschäftsstelle des Expertenrats für Klimafragen

2. September 2021 |

Der Expertenrat für Klimafragen hat Dr. Jakob Peter, der 2019 am EWI promoviert hat, zu seinem Generalsekretär ernannt. Er wird die Geschäftsstelle des Rats in Berlin aufbauen und leiten.

Expertenrat für Klimafragen legt Bericht zu Sofortprogramm 2020 vor

Expertenrat für Klimafragen legt Bericht zu Sofortprogramm 2020 vor

25. August 2021 |

Der Expertenrat für Klimafragen bewertet die Annahmen des Sofortprogramms der Bundesregierung für den Gebäudesektor, welches gemäß Bundes-Klimaschutzgesetz notwendig geworden war.

Hohe Kosten für Gas, Steinkohle und CO<sub>2</sub> treiben Strompreise

Hohe Kosten für Gas, Steinkohle und CO2 treiben Strompreise

30. Juli 2021 |

Die Preise an der Strombörse sind derzeit so hoch wie seit 2008 nicht mehr. Faktoren dafür benennt eine neue Kurzanalyse des Energiewirtschaftlichen Instituts (EWI).

Institut eröffnet Trainingsprogramm EWI Academy

29. Juni 2021 |

Das Energiewirtschaftliche Institut (EWI) bietet Trainings zu energiewirtschaftlichen Themen für Politik und Praxis.

Das EWI auf Twitter

Dieser externe Inhalt kann aufgrund Ihrer Cookie-Einstellungen nicht angezeigt werden. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen hier ändern.